Schëffleng: eine Stadt, die lebt und an ihrer Zukunft baut. Dieses Buch soll, in Wort und Bild, ein bunter Streifzug durch die mehr als tausendjährige Geschichte der Ortschaft sein. Aus dem mittelalterlichen Dorf, das älter als die Hauptstadt Luxemburg ist, hat sich im Rahmen der Erzgewinnung und Eisenverarbeitung ein Städtchen entwickelt, in dem heute, in der Nach-Minettezeit, auf wirtschaftlicher, ökologischer und gesellschaftlicher Ebene eine neue Dynamik zum Tragen kommt.

Schëffleng – Eine Stadt im Wachsen und Werden
Text: Emil Angel
Illustrationen: Marc Angel
Fotos: Guy Hoffmann u.a.
104 Seiten
Format: 19 X 26 cm

Deutsche Fassung: ISBN 978-99959-955-1-5
Version française: ISBN 978-99959-955-0-8

Bestellen

Présentation le 30 septembre 2016 !

Schëffleng: une ville vivante occupée à construire son avenir. Ce livre invite, par le texte et l’image, à une promenade à travers l’histoire plus que millénaire de la localité. Le village médiéval plus ancien que la capitale du Luxembourg s’est transformé, grâce à l’exploitation du minerai et de la sidérurgie, en une petite ville qui aujourd’hui, à l’ère post-minette, développe une nouvelle dynamique aux niveaux économique, écologique et social.

Schëffleng – Histoire et devenir d’une ville
Texte: Emil Angel
Illustrations: Marc Angel
Photos: Guy Hoffmann e.a.
104 pages
Format: 19 X 26 cm

Deutsche Fassung: ISBN 978-99959-955-1-5
Version française: ISBN 978-99959-955-0-8